Kategorien

Hersteller

Angebote

Königsöl (Kosmetiköl) 100 ml

Königsöl (Kosmetiköl) 100 ml
Unser bisheriger Preis 164,74 EUR
Jetzt nur 149,00 EUR
Sie sparen 10 % / 15,74 EUR

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestseller

01. Königsöl (Kosmetiköl) 100 ml

Unser bisheriger Preis 164,74 EUR
Jetzt nur 149,00 EUR
Sie sparen 10 % / 15,74 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Königsöl (Kosmetiköl) 30ml

59,95 EUR
199,83 EUR pro 100 ml
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Kaash-Fussmassage "Set Wohlfühl" (Schale + Ghee)

49,95 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Jasmin Gesichtspflegecrem e

29,15 EUR
58,30 EUR pro 100 ml
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Ayurvedische Haarkapseln 90 Kapseln

45,72 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Ayurvedische Haarlotion mit Pflanzen & Kräuterextrakten

29,15 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Jasminkosmetik Körpermilch

22,32 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Zimt-Anticellulite Cream, stark

38,89 EUR
15,56 EUR pro 100 ml
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Vitalisierende Maske - Ingwer

17,45 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. Ashwaganda 2er- Set

33,92 EUR
inkl. 21.8 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung bei außerhalb unserer Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen.

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (*Brief,*e-Mail) oder durch Rücksendung des Artikels widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung. Falls Sie diese Widerrufsbelehrung erst nach Abschluss des Vertrages erhalten sollten, verlängert sich die Widerrufsfrist auf einen Monat. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder des Artikels. Der Widerruf ist zu richten an:

Aurum Vedahaus*
Frau Christiane Pocernic
Kammerstrasse.83
47057 Duisburg

E-Mail: Kontakt

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Artikel ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Artikeln gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung wie sie Ihnen etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre  zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie den Artikel nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was dessen Wert beeinträchtigt Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden; die Rücksendung ist für Sie kostenfrei. 
 

 

Zurück